LABOR SPIEZ

LABOR SPIEZ

Kurzbeschreibung

Die Gruppe Werkstoffprüfung des LABOR SPIEZ unterstützt Sie bei der Lösung Ihrer Fragestellungen zu Polymerwerkstoffen. Profitieren Sie von einem umfangreichen Spektrum an Prüfmöglichkeiten, dem breitgefächerten Fachwissen und der unkomplizierten Art unseres Personals.

Über uns

Die Gruppe Werkstoffprüfung des LABOR SPIEZ betreibt ein nach ISO 17025 akkreditiertes Prüflabor (STS 0036), welches auf die Analyse von Polymerwerkstoffen, d.h. Thermoplaste, thermoplastische Elastomere, Duromere, Elastomere sowie auch Textilien ausgerichtet ist. Als Spezialgebiet werden Beständigkeitsprüfungen von Kunststoffen, Elastomeren und Textilien gegenüber chemischen Kampfstoffen angeboten.