Intelligente Fertigung von komplexen Bauteilen

Die intelligente Fertigung beginnt beim Design der Bauteile, die heute eine Vielzahl von Funktionen umfassen, wie etwa Deckschichten oder Elektronik. Ziel ist es, diese komplexen Bauteile in integrierten Prozessschritten durch clevere Werkzeugkonzepte und automatisierte Montageschritte zu fertigen.

Beiträge - das gibt's zum Thema zu entdecken (20)

TELSONIC AG Halle 2 / D 2105
Kaffee-Welt

Schneiden und Schweissen mit Ultraschall

Kaffeekapseln geschmackvoll verpackt - Kaffeekapseln sind im Trend und bei Verbrauchern vor allem wegen ihres vollmundigen Geschmacks und der unkomplizierten Zubereitung sehr beliebt.

0
IWK Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung Halle 1 / C 1068
Best Practice

Anisotrope Schwindungsbestimmung

Durch die Kenntnis des anisotropen Schwindungsverhaltens können die Ergebnisse der Füllsimulation optimiert und damit notwendige Änderungen im Werkzeug reduziert werden. Mit einem neuen Versuchswerkzeug können die Zusammenhänge für verschiedene Wanddicken und Kunststoffe ermittelt werden.

0
1zu1 Prototypen GmbH & Co KG Halle 2 / A 2009
Best Practice

„Lab on the Chip“-Steckmodul im Spritzguss

Die BluBox von BluSense ist ein Diagnose-Gerät von Infektionskrankheiten, das mit Einweg-Steckmodulen arbeitet. Die transparenten ViroTracks sind 9x5 Zentimeter groß und 3 Millimeter stark. 1zu1 hat die Entstehung der Module von den ersten Designvorstellungen bis zum serienreifen Produkt begleitet.

0
Torson Injex AG Halle 2 / E 2135
Produkt

Hochkomplexe Sensorstecker-Lösung - made in Switzerland

Sechs Spritzgusskomponenten, 22 elektrische Kontakte und drei Temperatursensoren. Das alles in einem einzigen kundenspezifischen Sensorstecker der Büchi Labortechnik AG. Wie das hergestellt wird, zeigt dieser Showcase.

0
EWIKON Heißkanalsysteme GmbH Halle 2 / D 2107
Neuheit

Elektro-Nadelverschlusstechnik für das Hochpräzisions-Spritzgießen

Schneller, präziser, effizienter – mit Linear-Servomotoren setzt die nächste Generation der EWIKON Elektro-Nadelverschlusstechnik Maßstäbe bei Prozesskontrolle und Präzision und ist durch das emissionsfreie Antriebskonzept uneingeschränkt für Reinraumanwendungen in der Medizintechnik geeignet.

0
Zühlke Halle 2 / A 2028
Best Practice

SBB Lisa: Vielseitigste Rangier-Kommunikation der Welt

Nach 10 Jahren im Einsatz muss das Rangier-Kommunikationsgerät LISA erneuert werden. Gemeinsam mit der SBB entwickelt die Zühlke AG das Device in punkto Qualität und Zuverlässigkeit weiter und stellt die Produktion und Wartung sicher.

0
Zühlke Halle 2 / A 2028
Best Practice

Connect Com: Produktinnovation in Richtung Marktführerschaft

Der schnelle Ausbau und die Zuverlässigkeit von Glasfasernetzen sind wesentliche Voraussetzungen für das Gelingen der Digitalen Transformation. Das Spleissmuffensystem von Connect Com ermöglicht schnelle, stabile und langlebige Verbindungen der Kommunikationsnetzwerke.

0
3D-MODEL AG Halle 1 / D 1085
Produkt

Perfekte 3D-Scans als Vorlage für individuelle 3D-Drucke

Durch 3D-Scans entstehen ultrapräzise 3D-Modelle, aus denen 3D-Drucke zu unterschiedlichen Zwecken maßgefertigt werden können. Dabei wird der Vorgang des 3D-Scannens mit den innovativen AESUB Scanningsprays jetzt noch einfacher.

0
1zu1 Prototypen GmbH & Co KG Halle 2 / A 2009
Dienstleistung

Bühler: Ausgezeichneter Helfer für den süßen Genuss

Feinste Kakaobutter ist die Basis guter Schokolade. Der MultiTherm des Technologiekonzerns Bühler misst die Kristallisationseigenschaften des Rohstoffs und garantiert damit höchste Qualität. Das passende Gehäuse für das Technikwunder wird von 1zu1 im Vakuumguss als Serienprodukt realisiert.

3
FRI-PLAST Engineering Halle 1 / D 1097
Dienstleistung

Ihr Spezialist in Konstruktion, Spritzguss und Rapid Prototyping

Ob Beratung, Entwicklung, Konstruktion, Produktion oder Prozesstechnik – wir bieten Ihnen die gesamte technische Bandbreite im Bereich des Spritzguss.

0

Veranstaltungen (2)

Anbieter (17)