Torson Injex AG

Torson Injex AG

Kurzbeschreibung

Spritzgussprototypen innert kürzester Zeit, Kleinserienproduktion mit schnellen Lieferzeiten und tiefen Initialkosten sowie kundenspezifische Steckerprodukte. Das ist das Leistungsspektrum der Torson Injex AG.

2 Folgende Alle anzeigen

Beiträge (1)

Standards, Produkte, Dienstleistungen

  • D Produktentwicklung
  • D Spritzgusswerkzeuge
  • D Werkzeuge mit konturnaher Kühlung
  • D Mehrkomponentenspritzgusswerkzeuge
  • D Prototypenbau
  • D Technologieentwicklung
  • D Auftragsforschung, Auftragsentwicklung
  • D Weitere Forschung und Entwicklung
  • D Spritzguss Thermoplaste
  • D Spritzguss Elastomere, Gummi
  • D Mehrkomponentenspritzguss
  • D Weiterer Spritzguss
  • D Kunststofffügen
  • D Weitere Auftragsfertigung Kunststoff
  • D Rapid Prototyping

Über uns

Prototypen
Dank additiver Fertigung kann Injex Spritzgusswerkzeuge in unter 24 Stunden fertigstellen. Wartezeiten von mehreren Monaten für erste Muster gehören so der Vergangenheit an. Übliche Durchlaufzeiten vom Bestelleingang bis zum Versand der Spritzguss Prototypen betragen drei bis fünf Werktage.


Kleinserienproduktion
Nahtlos vom ersten Prototypen zur Serienproduktion. 

So früh wie möglich im Serienwerkstoff testen, rasch Designiterationen umsetzen und in kürzester Zeit zur Serienproduktion skalieren. Das ermöglicht Torson Injex dank hauseigenem Werkzeugbau und einem neuartigen Werkzeugkonzept für Serienspritzgusswerkzeuge.

Kundenspezifische Stecker
Manchmal reichen die handelsüblichen Steckverbindungen nicht oder man möchte bewusst auf ein System zurückgreifen, welches nach aussen hin nicht kompatibel ist. Egal ob Sie einen Verdrehungsschutz, einen zusätzlich Kodierungspin oder eine komplett eigene Lösung benötigen, wir bietet Ihnen schnell und unkompliziert Unterstützung. Durch den hauseigenen Werkzeugbau können die Lösungen nicht nur schnell sondern auch günstig umgesetzt werden und rentieren bereits für kleinere Serien.